www.fluchtbruecke.de - Ökumenische Flüchtlingshilfe Dellbrück / Holweide

Begegnungscafé Dellbrück

Das Begegnungscafé findet seit Februar 2016 jeden Samstag von 15.00 bis 17.00 Uhr im Grafenmühlenweg statt und wird gut angenommen. Es bietet Kontaktmöglichkeiten zwischen russisch-sprechenden Asylbewerbern bzw. Spätaussiedlern und Mitgliedern der Flüchtlingshilfe. Je nach Interessen werden gemeinsam Gesellschaftsspiele gespielt.

Wer an Kontakten interessiert ist, ist herzlich eingeladen, mal reinzuschnuppern. Insbesondere können die „CafébetreiberInnen“ - eine Gruppe von etwa 6-8 Personen - noch Verstärkung brauchen, damit sich die Einsatzzeiten besser verteilen.