www.fluchtbruecke.de - Ökumenische Flüchtlingshilfe Dellbrück / Holweide

Spenden für die Flüchtlingshilfe

Geldspenden

Für jede Spende sind wir dankbar, auch kleine Geldbeträge helfen weiter. Auch wenn der Arbeitseinsatz ehrenamtlich ist, fallen doch Kosten an zum Beispiel für Unterrichtsmaterialien, für Musik-, Sport- oder Kreativkurse für Kinder und Jugendliche, für die Einrichtung von Gemeinschaftsräumen und anderes mehr, aber teilweise auch direkt für die Unterstützung von Flüchtlingen für besondere Ausgaben oder in besonderen Notlagen.

Da die Konten von den beiden Kirchengemeinden verwaltet werden, entstehen keine zusätzlichen Verwaltungskosten, so dass die eingezahlten Gelder vollständig ihrer Zweckbestimmung zufließen. Eine Spendenbescheinigung erhalten Sie auf Anfrage, wenn Name, Adresse und Verwendungszweck auf der Überweisung angegeben werden.

Sachspenden

Kleiderspenden können innerhalb der Gemeinden Dellbrück und Holweide in den Kleiderkammern abgegeben werden, vgl. hier.

Für andere Sachspenden fehlen uns leider die Lagermöglichkeiten. Zukünftig können Angebote und Gesuche über unsere Rubrik Marktplatz angezeigt werden; diese Seite ist zzt. im Aufbau.

Spendenkonten

Kath. Kirchengemeindeverband Dellbrück/Holweide
IBAN: DE02 3705 0198 0011 1721 60
Verwendungszweck „Ökumenische Flüchtlingshilfe“

 

Evangelische Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide
IBAN: DE98 3705 0198 0005 9021 68
Verwendungszweck „Ökumenische Flüchtlingshilfe“